Campus-KJH

Fort- und Weiterbildungen für pädagogische Fachkräfte

Kinderschutz, Kindeswohlgefährdungen, Traumapädagogik & Schutzkonzeptentwicklung

Fortbildungen und Workshops für pädagogische Fachkräfte

Um den stetig steigenden Anforderungen im Bereich Kinderschutz, Kindeswohlgefährdung, Schutzkonzepterstellung sowie Traumapädagogik gerecht zu werden, arbeiten wir in unseren online und Präsenzfortbildungen mit den aktuellen Erkenntnissen aus der Forschung zu kinderschutzrelevanten Themen.

Dadurch können Fachkräfte ihr Fachwissen auf dem aktuellen Stand halten, auffrischen oder neues Wissen erwerben. 

Wir vermitteln fachliche und methodische Kompetenzen, die in Übungen sowie in der eigenen Praxis direkt umgesetzt und reflektiert werden können. 

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Präsenz- und Onlineseminare, Inhouse-Schulungen und Teamfortbildungen sowie  Coachings für Fachkräfte Kitas, Schule, Vereinen, ambulante und Stationäre Hilfen sowie weiteren Institutionen und Trägern an.  

Zu unseren Themenschwerpunkten gehören:

  • Weiterbildung zur Fachkraft für Kinderschutz
  • Fortbildung zu Kindeswohlgefährdungen / Umsetzung des Schutzauftrags nach § 8a/8b SGB VIII und § 4KKG, gewichtige Anhaltspunkte wahrnehmen und einschätzen, Basiswissen Kinderschutz
  • Fortbildung zu Gewalt durch pädagogische Fachkräfte – Meldepflicht nach § 47 SGB VIII,
  • Schulung zur Gesprächsführung mit Eltern bei vermuteter Kindeswohlgefährdung, schwierige Elterngespräche führen und Kinder beteiligen,
  • online Schulung zur Erstellung von Gewaltschutzkonzepten für Kitas, Schulen,Vereinen und weitere Einrichtungen, 
  • Inhouse-Schulung zur Erstellung von Schutzkonzepten